Die Schönheit, die Fragilität und Kostbarkeit ist im Augenblick zu entdecken.

Ich hatte einen Traum.

Als ich ein kleines Mädchen war, träumte ich davon, Sängerin, Trapezkünstlerin oder Ärztin zu werden. Aber mein Lebensweg nahm einen anderen Verlauf. Ich wurde Architektin, Mutter und Unternehmerin.

2012 begann ich mit dem Schreiben von Liedern über meine Erfahrungen in der Wirtschaft als Unternehmerin und in meinem allgemeinen Leben und mit Klavierimprovisationen in meinem Wohnzimmer.

Alles änderte sich.
Jetzt bin ich eine Wohnzimmerkünstlerin, eine Ärztin für eine bessere und ausgeglichenere und nachhaltigere Wirtschaft und eine Trapezkünstlerin für mein eigenes Leben.

Ich freue mich hier mein Musik, meine Träume und Projekte mit meinen Besuchern zu teilen. Jeder Kommentar im Gästebuch ist herzlich willkommen.